das blaue wunder - share food, talk food.

We all agree upon this, food can be something really pretty. But what about all those processes that happen before it can be plated? 

Das Blaue Wunder is the place where I would like to give a voice to all the stories behind our ingredients and dishes, where we can discover, learn, enjoy and celebrate food culture. My guests are food culture historians, chefs, butchers, food activists, artists and writers, but also fermentation experts, mixologists and sommeliers. Why don't you join us? 

Don't want to miss?

Sign up for the newsletter: Shoot me an e-mail to vivi@vividangelo.com 

upcoming food talks & studio nights

Freitag, 22. November 2019, 19.00 Uhr 

BUBBLE BINGO - Videoloops & Blubber-Trips mit Foodnomadin Antje de Vries

 

Yeah, das Blaue Wunder kommt nach längerem Schönheitsschlaf wieder und ist prickelnder denn je: An diesem Abend dreht sich alles um Blubberndes und Schäumendes, wir entkorken, löffeln, zischen und staunen über all das, was bitzelnde Texturen mit unserer Sensorik anstellen. 

Zum Gucken gibt es auch was, nämlich eine Installation aus fünf Videoclips zum Thema "Bubbles" (von meiner Wenigkeit gedreht und gebaut) - Foodnomadin, Kochbuchautorin und Gastroberaterin Antje de Vries liefert zu jedem Video einen kleinen bunten Trip für die Geschmacksknospen. Lasst euch überraschen und seid dabei!

 

Ort der Veranstaltung: Belfortstraße 3, im Rückgebäude, 81667 München. Anmeldung bitte nur per mail an vivi@vividangelo.com. Preis pro Person: 20,00 Euro (Blubber Deluxe, aka Schampus included!) Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt. 

Sonntag, 24. November 2019 ab 17.00 Uhr

PROPS, PRINTS & PINTS

 

Weihnachtsgeschenkeshopping mal auf gemütlich?

Kommt herum auf ein Bierchen auf den Props & Prints Studioflohmarkt!

Ich mische wieder einmal meinen Fundus auf, zum Stöbern gibt's verschiedenste bestens erhaltene Requisite (in Form von Geschirr, Stoffen und Untergründen jeglicher Art) sowie Fotodrucke in verschiedenen Größen aus den Serien "New York Food Trends" und "Leftover". Dazu ein gekühltes Bierchen oder auch ein heißer Tee, wer mag kann auch nur zum Hallosagen und Ratschen vorbeischauen. 

Ich freu mich auf jeden, den ich vor dem Weihnachtsstress noch seh! 

 

Ort der Veranstaltung: Belfortstraße 3, im Rückgebäude, 81667 München. Startschuss um 17.00 Uhr, der letzte macht das Licht aus. Keine Anmeldung notwendig.